ATP
Impressum

Stephan Jarisch

Als gebürtiger Klagenfurter bin ich in Wien aufgewachsen. Nachdem ich am TGM (Die Schule der Technik) maturiert hatte, ging ich nach Graz, um an der Technischen Universität „Biomedical Engeneering“ zu studieren, mein technisches Know How zu vertiefen aber auch um die Schnittstellen zwischen Technik, Biomechanik und Medizin (Prävention, Diagnose, Therapie) besser kennen zu lernen. Trotz meiner Verbundenheit zur Technik möchte ich aber meine Aufmerksamkeit dem Menschen widmen.

Diese Intention hat mich veranlasst nach Rif-Hallein weiterzuziehen, um dort „Sport- und Bewegungswissenschaften“ zu studieren. Als Jugendlicher habe ich als Nachwuchsschiedsrichter des Österreichischen Fußballbundes (ÖFB) gearbeitet und konnte in dieser Funktion erste Erfahrungen sowohl in sportlichen Wettkämpfen, als auch im sozialen und pädagogischen Umgang mit Leistungssportlerinnen und Leistungssportlern sowie den Betreuungsteams sammeln.

Meine Aufgaben:

  • Übungsleiter in Volksschulen
  • Trainer in Eugendorf
  • Kassier
  • Serververwaltung

Ich bin als Trainer in diversen Volksschulen sowie in Eugendorf tätig, wobei es mir in meiner Funktion als Übungsleiter wichtig ist, wissenschaftlichen Ansprüchen gerecht zu werden und den Kindern die Freude an der Bewegung zu vermitteln. Speziell die Leichtathletik soll den Kindern und Jugendlichen näher gebracht werden.

Meine Ziele:

Mein Ziel ist es, meine Freude am Sport mit anderen zu teilen und ihnen zu zeigen, dass Sport vielseitig sein kann, sei es leistungsorientiert, zur Gesundheitsprävention, Rehabilitation oder aus therapeutischen Zwecken betrieben werden kann. Mit diesem Verein ist uns ein weiterer Schritt in Richtung mehr Bewegung für unseren Nachwuchs gelungen.